Follow us:

Neuigkeiten

Das Tecniplast Firmenmotto „Innovation durch Leidenschaft“ wurde wieder bestätigt: Unser Interceptor-System erhielt das US-Konzessionszertifikat mit dem Patent Nr. US 10,412,927 B2, vom 17. September 2019
// Februar, 2020

Das Tecniplast Firmenmotto „Innovation durch Leidenschaft“ wurde wieder bestätigt: Unser Interceptor-System erhielt das US-Konzessionszertifikat mit dem Patent Nr. US 10,412,927 B2, vom 17. September 2019

Dem Hygiene-Monitoring in Labortierhaltungen kommt wachsende Bedeutung zu. Hier setzt die neue Tecniplast-Lösung „Interceptor“ an, mit der standardisiert, sicher, einfach und effektiv Partikelproben aus der Abluft von IVCs gewonnen werden können. Diese eignen sich zur Diagnostik mittels PCR zum gezielten Erregernachweis im Rahmen von regulären Screenings oder hygienischen Sondersituationen.

 

Das Tecniplast Interceptor System bietet folgende Vorteile:

  • Reduzierung der Anzahl der Sentineltiere – ein positiver Schritt vorwärts in Richtung 3Rs
  • Geschlossenes System, um eine Kontamination der Proben zu verhindern
  • Schnelle Identifizierung pathogener Mikroorganismen, selbst bei geringer Infektionsprävalenz
  • Einfacher und kostengünstiger als die Haltung von Sentinelstieren
  • Höhere Empfindlichkeit im Vergleich zur Einstreu-Methode
  • Validiertes System, das mit den vorhandenen Tecniplast-Gebläseeinheiten kompatibel ist

Das US-Patent bescheinigt dem Tecniplast Interceptor System folgendes:

  • Innovatives und exklusives System und Verfahren zur kontaminationsfreien Probennahme von unerwünschten Organismen aus einem IVC-Rack-System

Methodische und hygienische Überwachung von IVC-Rack-Systemen

Bitte kontaktieren Sie Ihren zuständigen Tecniplast Außendienst bzgl. weiteren Informationen!

 

<< All News